Globaler Datenschutzhinweis

Movado Group, Inc.  Globaler Datenschutzhinweis

Datum des Inkrafttretens: 22. Juni 2015

Bitte klicken Sie hier , um die Liste der in der Globalen Datenschutzrichtlinie aufgeführten Marken und Tochtergesellschaften von MGI aufzurufen.

Bei der Movado Group, Inc., einschließlich aller Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen (kollektiv “MGI”), respektieren wir Ihre Sorge im Hinblick auf den Datenschutz. In diesem Globalen Datenschutzhinweis wird beschrieben, welche Arten von persönlichen Daten wir zu unseren Kunden erfassen, wie wir diese Daten nutzen, mit wem wir sie teilen und welche Möglichkeiten unseren Kunden bezüglich der Nutzung dieser Informationen offenstehen. Außerdem beschreiben wir die Maßnahmen, die wir ergreifen, um die Datensicherheit zu gewährleisten, und informieren Sie darüber, wie Sie uns im Zusammenhang mit unserer Datenschutzpraxis kontaktieren können.

VON UNS ERFASSTE DATEN

Wir können auf verschiedene Arten persönliche Daten über Sie erfassen, beispielsweise, wenn Sie sie in unseren Läden, auf unseren Websites, über unsere Apps und Social-Media-Kanäle, bei unseren Veranstaltungen, bei Umfragen, per SMS oder telefonisch bereitstellen. Unter anderem können wir folgende Arten persönlicher Daten erfassen:

  • Kontaktinformationen (wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse sowie Mobil- und Festnetztelefonnummer);
  • Benutzername und Passwort;
  • Zahlungsinformationen (z. B. Ihre Kartennummer, Ablaufdatum, Prüfnummer oder Sicherheitscode, Zustelladresse und Rechnungsadresse);
  • Kauf- und Transaktionsinformationen;
  • Kundendienstinformationen (z. B. Kundendienstanfragen, Kommentare und Reparaturhistorie);
  • Fotos, Kommentare und andere von Ihnen bereitgestellte Inhalte;
  • Informationen zu Ihren privaten oder beruflichen Interessen, Geburtsdatum, Familienstand, demographische Daten sowie Erfahrungen mit unseren Produkten und Kontaktpräferenzen;
  • von Ihnen bereitgestellte Kontaktinformationen von Freunden und anderen Personen, die wir auf Ihren Wunsch kontaktieren sollen; sowie
  • Informationen, die wir von unseren Drittanbietern erhalten.

Außerdem können wir über Automatikfunktionen, wie Cookies, Web Beacons und Webserver-Protokolle, bestimmte Informationen erfassen, wenn Sie unsere Websites besuchen, unsere E-Mails öffnen, unsere Apps nutzen oder mit Movado-bezogenen Tools, Widgets oder Plug-ins interagieren. Zu den Informationen, die wir auf diese Weise erfassen, gehören IP-Adresse, eindeutige Gerätekennung, Browsermerkmale, Gerätemerkmale, Betriebssystem, Sprachpräferenzen, weiterleitende URLs, Informationen zu auf unserer Website ausgeführten Aktionen sowie Datum und Uhrzeit der Website-Besuche. Ein “Cookie” ist eine Datei, die von Websites zum Computer eines Besuchers oder einem anderen mit dem Internet verbundenen Gerät gesendet wird, um den Browser des Besuchers eindeutig zu identifizieren oder Informationen oder Einstellungen im Browser zu speichern. Ein “Web Beacon”, auch als Internet Tag, Pixel Tag oder clear GIF bekannt, verknüpft Webseiten mit Webservern und ihren Cookies und kann für die Rückübertragung von über Cookies erfassten Informationen zu einem Webserver genutzt werden. Mithilfe dieser automatisierten Erfassungsmethoden erhalten wir “Clickstream-Daten”, ein Protokoll der Links und anderer Inhalte, auf die ein Besucher beim Navigieren auf einer Website klickt. Während sich der Besucher durch die Website klickt, kann diese Aktion dokumentiert werden. Wir können bestimmte Datenelemente, die wir mithilfe von Automatikfunktionen erfasst haben, wie beispielsweise Browserinformationen, mit anderen Informationen verknüpfen, die wir über Sie erfasst haben, um beispielsweise zu erfahren, ob Sie eine von uns gesendete E-Mail geöffnet haben. Ihr Browser teilt Ihnen möglicherweise mit, wie Sie darüber benachrichtigt werden können, wenn Sie bestimmte Arten von Cookies erhalten, oder wie Sie bestimmte Arten von Cookies einschränken oder deaktivieren können. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie ohne Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Websites oder Apps nutzen können.

Drittanbieter von Apps, Tools, Widgets und Plug-ins auf unseren Websites oder in unseren Apps (beispielsweise Facebook-Button “Gefällt mir”) können ebenfalls mithilfe von Automatikfunktionen Informationen bezüglich Ihrer Interaktionen mit diesen Funktionen erfassen. Diese Informationen werden direkt von den Anbietern dieser Funktionen erfasst und unterliegen den Datenschutzrichtlinien oder -hinweisen dieser Anbieter. Soweit gesetzlich zulässig, ist Movado nicht für die Informationspraxis dieser Anbieter verantwortlich.

WIE WIR DIE VON UNS ERFASSTEN INFORMATIONEN NUTZEN

Wir können die oben beschriebenen Informationen für folgende Zwecke nutzen:

  • Bereitstellung von Produkten und Services für Sie;
  • Verarbeitung Ihrer Zahlungen;
  • Erstellung und Verwaltung Ihres Kontos;
  • Versand von Werbematerialien und anderen Mitteilungen an Sie;
  • Kommunikation mit Ihnen über besondere Veranstaltungen, Wettbewerbe, Gewinnspiele, Programme, Angebote, Umfragen und Marktforschung sowie Verwaltung Ihrer Teilnahme daran;
  • Beantwortung Ihrer Anfragen;
  • Betrieb, Bewertung und Verbesserung unseres Geschäfts (einschließlich Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen; Optimierung unserer Dienstleistungen; Verwaltung unserer Kommunikation; Analyse unserer Produkte und Kundenbasis; Durchführung von Datenanalysen sowie Durchführung von Buchhaltungs-, Audit- und anderen internen Funktionen);
  • Senkung des Kreditrisikos und Verwaltung von Beitreibungen;
  • Überprüfung Ihrer Identität;
  • Schutz vor, Erkennung und Vermeidung von Betrug und anderen ungesetzlichen Aktivitäten, Schadens- und anderen Haftungsansprüchen sowie
  • Einhaltung gesetzlicher Anforderungen, relevanter Branchenstandards, vertraglicher Verpflichtungen und unserer Richtlinien.

Wir können die Informationen auch auf andere Weise nutzen, worüber wir zum Zeitpunkt der Datenerfassung informieren.

Außerdem nutzen wir über Cookies, Web Beacons, Webserver-Protokolle und andere Automatikfunktionen erfasste Informationen für Zwecke wie (i) Anpassung der Besuche unserer Nutzer bei unseren Websites und Apps, (ii) Bereitstellung von auf die Interessen unserer Nutzer und die Art der Nutzung unserer Websites und Apps durch unsere Nutzer zugeschnittenen Inhalten sowie (iii) Verwaltung unserer Websites, Apps und anderer Aspekte unseres Geschäfts. Vor dem Erfassen von Informationen über Cookies und andere Automatikfunktionen holen wir in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang Ihre Zustimmung ein.

Wir können auf unseren Websites und in unseren Apps Analyseservices von Drittanbietern, wie z. B. Google Analytics, nutzen. Die Analyseanbieter, die diesen Service verwalten, nutzen Technologien wie Cookies, Webserver-Protokolle und Web Beacons zur Analyse Ihrer Nutzung unserer Websites und Apps. Die auf diese Weise erfassten Informationen (einschließlich IP-Adresse) können gegenüber diesem Analyseanbieter und anderen relevanten Dritten offengelegt werden, die anhand dieser Informationen beispielsweise die Nutzung der Website oder App analysieren. Bitte besuchen Sie die nachfolgend aufgeführten Websites, um mehr über diesen Analyseservice zu erfahren sowie darüber, wie Sie Ihre Zustimmung dazu verweigern können:

  • Google Analytics: http://www.google.com/analytics/learn/privacy.html

INTERESSENBEZOGENE WERBUNG

Auf unseren Websites und in unseren Apps können wir Informationen zu Ihren Online-Aktivitäten erfassen, um Ihnen auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnittene Werbung zu Produkten und Dienstleistungen zu präsentieren. Wir können zu diesem Zweck auch Informationen von Websites Dritter einholen, auf denen unsere Werbung präsentiert wird. Dieser Abschnitt unseres Globalen Datenschutzhinweises enthält Details dazu, wie Sie Ihre Wahlmöglichkeiten wahrnehmen können.

Möglicherweise sehen Sie bestimmte Werbung auf anderen Websites, weil wir mit Werbenetzwerken (wie Facebook, Rubicon und Twitter) zusammenarbeiten. Über solche Werbenetzwerke können wir unsere auf demographischen, interessen- und kontextbezogenen Aspekten basierenden Mitteilungen an Nutzer richten. Wir können Ihre Online-Aktivitäten im zeitlichen Verlauf verfolgen, indem wir mithilfe automatisierter Funktionen, einschließlich Cookies, Webserver-Protokollen und Web Beacons von Drittanbietern, Informationen erfassen. Die Netzwerke nutzen diese Informationen, um Ihnen Werbung zu präsentieren, die auf Ihre persönlichen Interessen zugeschnitten sein kann. Zu den Informationen, die unsere Werbenetzwerke in unserem Auftrag erfassen, gehören Daten zu Ihren Besuchen auf Websites, die Werbung von Movado präsentieren, wie beispielsweise die Seiten oder Anzeigen, die Sie sich ansehen, und die Aktionen, die Sie auf den Websites ausführen. Diese Datenerfassung findet sowohl auf unseren Websites als auch auf Drittanbieter-Websites statt, die an diesen Werbenetzwerken teilnehmen. Dieser Vorgang hilft uns auch, die Wirksamkeit unserer Marketingaktivitäten zu verfolgen. Wie Sie die Einbeziehung in diese interessenbezogene Werbung durch Werbenetzwerke ablehnen können, erfahren Sie  hier. Vor der Nutzung Ihrer Daten für interessenbezogene Werbung holen wir in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang Ihre Zustimmung ein.

VON UNS WEITERGEGEBENE INFORMATIONEN

Wir geben persönliche Daten, die wir von Ihnen erfassen, nur in der im vorliegenden Globalen Datenschutzhinweis beschriebenen Weise weiter. Wir tauschen unter Umständen persönliche Daten mit Serviceanbietern aus, die in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen Dienstleistungen bereitstellen. Wir erteilen diesen Serviceanbietern nicht die Erlaubnis, diese Informationen in einer anderen Weise zu nutzen oder offenzulegen als zur Durchführung von durch uns in Auftrag gegebenen Services oder zur Einhaltung gesetzlicher Vorgaben erforderlich. Beispiele für diese Serviceanbieter sind Unternehmen, die Kreditkartenzahlungen verarbeiten, unser Kreditrisiko steuern und senken, Informationen überprüfen, Bestellungen ausführen sowie Webhosting-, Analyse- und Marketingservices bereitstellen. Unter Umständen geben wir Ihre persönlichen Informationen zu den im vorliegenden Globalen Datenschutzhinweis beschriebenen Zwecken auch weltweit innerhalb der Unternehmensgruppe Movado sowie an unsere Marketingpartner weiter. Außerdem können wir in dem gesetzlich zulässigen Umfang auf Sie bezogene Daten für deren eigene Zwecke (beispielsweise das Anbieten von für Sie interessanten Produkten oder Dienstleistungen) an Dritte weitergeben, sofern Sie dem nicht per E-Mail unter  privacy@Movadogroup.com widersprechen.

Darüber hinaus können wir auf Sie bezogene Daten offenlegen (i), wenn wir gesetzlich oder aufgrund einer gerichtlichen Anordnung dazu verpflichtet sind (ii), gegenüber Strafverfolgungsbehörden oder anderen Behörden und (iii) wenn wir die Offenlegung für erforderlich oder angemessen halten, um physischen Schaden oder finanzielle Verluste abzuwenden oder in Verbindung mit der Untersuchung mutmaßlicher oder tatsächlicher betrügerischer oder ungesetzlicher Aktivitäten. Wir behalten uns auch das Recht vor, bei Verkauf oder Übertragung unseres/r gesamten oder Teilen unseres/r Unternehmens/Vermögenswerte (einschließlich Umstrukturierung oder Auflösung) auf Sie bezogene persönliche Daten weiterzugeben.

IHRE RECHTE UND MÖGLICHKEITEN

Wir bieten Ihnen verschiedene Wahlmöglichkeiten im Zusammenhang mit den persönlichen Daten an, die wir von Ihnen erfassen, beispielsweise bezüglich der Nutzung dieser Informationen und unserer Kommunikation mit Ihnen. Zur Aktualisierung Ihrer Präferenzen, Aufforderung zur Entfernung Ihrer Daten von unseren Mailing-Listen, Ausübung Ihrer Rechte oder Einreichung einer Anfrage kontaktieren Sie uns bitte wie im Abschnitt “So kontaktieren Sie uns” dieses Globalen Datenschutzhinweises angegeben. Sie können auch den Bezug unserer Mailings stornieren, indem Sie auf den Link “Abmelden” in unseren E-Mails klicken. Soweit innerhalb Ihrer Gerichtsbarkeit gesetzlich vorgesehen, können Sie Zugang zu Ihren von uns verwalteten persönlichen Daten verlangen oder verlangen, dass wir sie korrigieren, ändern, löschen oder blockieren, indem Sie uns wie im Folgenden angegeben kontaktieren. Wo es gesetzlich vorgesehen ist, können Sie uns zuvor gegebene Einwilligungen widerrufen oder jederzeit aus rechtmäßigen Gründen der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten widersprechen; wir werden dann zukünftig Ihre Präferenzen berücksichtigen.

Mehr zu den Möglichkeiten, interessenbezogene Werbung abzulehnen, erfahren Sie auf der entsprechenden Verbraucherseite unter  http://www.aboutads.info/choices/.

ONLINE-VERFOLGUNG UND UNSERE REAKTION AUF VERFOLGUNG ABLEHNENDE SIGNALE

Wenn Sie unsere Websites und Apps nutzen, können sowohl wir als auch bestimmte Dritte (wie beispielsweise Werbenetzwerke, Digitalwerbepartner und Social-Media-Plattformen) persönliche Daten zu Ihren Online-Aktivitäten im Zeitverlauf und auf Drittanbieter-Websites verfolgen. Bestimmte Webbrowser geben Ihnen die Möglichkeit, die Verfolgung ablehnende Signale (Do Not Track - “DNT”) an von Ihnen besuchte Websites zu senden, wodurch die betreffenden Websites davon in Kenntnis gesetzt werden, dass Sie keine Verfolgung Ihrer Online-Aktivitäten wünschen. Derzeit sind unsere Websites und Apps nicht dafür ausgelegt, auf alle Arten von DNT-Signalen oder ähnlichen Browser-Mechanismen zu reagieren, da es hierfür keinen allgemeinen, in der Branche akzeptierten Standard gibt. Somit können Informationen zu Ihren Online-Aktivitäten weiterhin auf unserer Website verfolgt und zur Aufrechterhaltung der Funktionalität unserer Website sowie zu unseren eigenen, in diesem Datenschutzhinweis beschriebenen Analysezwecken genutzt werden, obwohl Ihr Browser uns ein DNT-Signal sendet. Allerdings sind wir bei Erkennung eines relevanten DNT-Signals bestrebt, die Drittanbieter-Tags zu unterdrücken, die zur Erkennung Ihres Computers dienen, sobald Sie von unserer Website weg navigieren, und die dazu genutzt werden, Ihnen Movado-Werbung zu präsentieren. Da es, wie erwähnt, noch keinen einheitlichen Standard bezüglich der Erkennung von DNT-Signalen gibt, können wir unsere Richtlinie und unsere Praxis aktualisieren, sobald neue Technologien und Lösungen verfügbar werden. Wie im Abschnitt “Ihre Rechte und Wahlmöglichkeiten” angegeben, bieten wir Ihnen bestimmte Möglichkeiten im Zusammenhang mit Ihren von uns erfassten persönlichen Daten und unseren interessenbezogenen Werbeaktivitäten an.

HINWEIS AN KUNDEN MIT WOHNSITZ IN KALIFORNIEN

Mit gewissen Einschränkungen nach kalifornischem Zivilrecht (California Civil Code § 1798.83) können Kunden mit Wohnsitz in Kalifornien uns auffordern, ihnen (i) eine Liste bestimmter Kategorien persönlicher Informationen, die wir im unmittelbar vorausgehenden Kalenderjahr gegenüber Dritten für deren Direktmarketingzwecke offengelegt haben, sowie (ii) die Identität dieser Dritten zu übermitteln. Zur Übermittlung dieser Anforderung können Kunden mit Wohnsitz in Kalifornien wie im Abschnitt “So kontaktieren Sie uns” angegeben Kontakt zu uns aufnehmen.

DATENÜBERTRAGUNGEN

Wir können die persönlichen Daten, die wir von Ihnen erfassen, in die USA und in andere Länder als dasjenige, in dem sie ursprünglich erfasst wurden, übertragen. In diesen Ländern gelten möglicherweise nicht dieselben Datenschutzgesetze wie in dem Land, in dem Sie sie ursprünglich bereitgestellt haben. Wenn wir Ihre Daten in andere Länder übertragen, schützen wir diese Informationen wie in diesem Globalen Datenschutzhinweis beschrieben.

WIE WIR PERSÖNLICHE DATEN SCHÜTZEN

Wir verwenden administrative, technische und physische Sicherungen zum Schutz der von Ihnen bereitgestellten persönlichen Daten vor versehentlicher/m, gesetzeswidriger/m oder unbefugter/m Vernichtung, Verlust, Änderung, Zugriff, Offenlegung oder Nutzung.

LINKS ZU NICHT VON Movado BEREITGESTELLTEN WEBSITES UND SERVICES

Unsere Websites und Apps enthalten zu Ihrer Information Links zu nicht von Movado bereitgestellten Websites, Apps und Services, die von nicht mit Movado verbundenen Unternehmen betrieben werden können. Diese Unternehmen haben ihre eigenen Datenschutzhinweise oder -richtlinien, deren Prüfung wir Ihnen dringend empfehlen. Unsere Produkte und Services können Ihnen auch durch Drittanbieterplattformen (beispielsweise durch Anbieter von App Stores) oder über andere Drittanbieterkanäle zur Verfügung gestellt werden. Wir sind nicht für die Datenschutzpraxis nicht von Movado bereitgestellter Websites, Apps oder Services verantwortlich.

AKTUALISIERUNGEN UNSERES GLOBALEN DATENSCHUTZHINWEISES

Dieser Globale Datenschutzhinweis (einschließlich aller Ergänzungen) kann regelmäßig und ohne vorherige Ankündigung aktualisiert werden, um Änderungen unserer Datenschutzpraxis zu berücksichtigen. Von wichtigen Änderungen setzen wir Sie in Kenntnis, indem wir auf unserer Website einen auffälligen Hinweis veröffentlichen, in dem das Datum der letzten Aktualisierung angegeben ist.

SO KONTAKTIEREN SIE UNS

Wenn wir die uns von Ihnen vorliegenden persönlichen Daten oder Ihre Präferenzen aktualisieren sollen, können Sie uns per E-Mail unter customerservice@Movadogroup.com kontaktieren. Bei Fragen oder Kommentaren zu diesem Globalen Datenschutzhinweis senden Sie bitte eine E-Mail an privacy@Movadogroup.com. Sie können uns auch an folgende Anschrift schreiben:

Chief Privacy Officer
c/o Legal Department
Movado Group, Inc.
650 From Road
Paramus, NJ 07652

ERGÄNZUNG

Wenn Sie Ihren Wohnsitz im Bereich des Europäischen Wirtschaftsraums (“EWR”) haben, gelten bezüglich unserer Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten anstelle von und als Ergänzung zu den relevanten Abschnitten dieses Globalen Datenschutzhinweises die im Folgenden aufgeführten EWR-spezifischen Bestimmungen.

  • Wenn im Globalen Datenschutzhinweis und der EWR-Ergänzung von “wir”, “uns”, “unsere”, “Movado” und “Movado Group, Inc ” die Rede ist, bezieht sich dies auf den für die Verarbeitung Ihrer  hier aufgeführten persönlichen Daten zuständigen Rechtsträger.
  • Wir können über Automatikfunktionen, wie Cookies, Web Beacons und Webserver-Protokolle, bestimmte persönliche Daten erfassen. Informationen zu dieser Praxis sind  hier verfügbar.
  • Wir können Ihre persönlichen Daten weltweit innerhalb der Movado Group weitergeben, die sich aus den  hier aufgeführten verbundenen Unternehmen zusammensetzt.
  • Wir können auf Sie bezogene Daten (i) auf der Grundlage einer rechtmäßigen Offenlegungsaufforderung an Strafverfolgungsbehörden und andere Behörden weitergeben, (ii) wenn die Offenlegung in unserem legitimen Interesse ist und dem anwendbaren Datenschutzrecht entspricht.
  • Movado hat vereinfachte Registrierungen bei der französischen Datenschutzbehörde eingereicht und eine Genehmigung für seine Datenübertragungen außerhalb des EWR erhalten.
  • Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte können Sie unter Verwendung der  hier aufgeführten Kontaktdaten an den relevanten Movado-Rechtsträger schreiben, der innerhalb Ihrer Gerichtsbarkeit für die Datenverarbeitung zuständig ist.