ebel heritage

die geschichte von ebel

1929: Charles-Eugene Blum

1929 trat Charles-Eugène Blum, Sohn der EBEL-Gründer, in die Firma ein und leistete einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der überragenden Qualität und Präzision der Marke. Im folgenden Jahr präsentierte er bei der allerersten Basler Uhren- und Schmuckmesse stolz EBELs erweiterte Kollektion.